So duftet Ostern

Oster_header

Es klappt ja nicht immer, aber in diesem Jahr blühen die Osterglocken zu Ostern. Und sie blühen besonders üppig, auch an Stellen bei mir im Garten, an denen schon seit Jahren nur die grünen Stängelblätter erschienen waren.

Oster8

Überall leuchtet es Gelb, so sieht Ostern aus. Der Anblick macht so richtig Vorfreude auf das lange Osterwochenende. Es wird doch kein Schnee mehr fallen, oder?

March 010
Ostern 2008

In irgendeiner Werbung für irgendein Produkt glaubt man sogar zu wissen: „So duftet Ostern.“ Das Produkt habe ich mir nicht gemerkt, aber ich hatte sofort meine eigenen Duft-Erinnerungen im Kopf. Bei mir duftet Ostern nach Lagerfeuer, Lammtopf und Käsesahnetorte.

Oster7

Die Torte gab es Ostern schon in meinem Elternhaus, den Lammtopf habe ich selbst zum festen Bestandteil des Osterfestes erkoren und das Osterfeuer, hier oben an der Küste eher unbekannt, auch „von Zuhause“ mitgebracht.

An so einem langen Wochenende finde ich sicher die Zeit, von Lamm- und Tortenzubereitung ein paar Fotos zu machen. Dann gibt’s auch die Rezepte – aber leider erst nach Ostern. Und ohne Duft…

Ich wünsche Euch allen ein bezauberndes Osterfest!
Wonach duftet Ostern bei Euch?

Advertisements

14 Gedanken zu “So duftet Ostern

  1. Tolle Bilder, liebe Ulrike! Mit Schnee müssen wir wohl nicht mehr rechnen, aber ansonsten ist die Wettervorhersage für Ostern ja ziemlich unterirdisch. Da wird uns leckeres Essen bestimmt guttun. Käsesahnetorte steht bei uns übrigens auch auf dem österlichen Kaffeetisch. Lecker! Und schade, Dein Lammtopf-Rezept hätte mich interessiert, auch ohne Duft… 😊

    Liebe Grüße und schöne Ostertage! 🐰🌷🐣
    Martina

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Martina, ja, leider, leider wird das Wetter nicht so dolle. Besonders schade für unser Osterfeuer… Und witzig, bei Euch gehört die Käsesahnetorte auch zum Osterfest! Das Lammtopfrezept wird nachgereicht (versprochen!), der ist sooo klasse, mit Lauch, Aprikosen und Minze unter einer Kartoffeldecke. Das duftet (!), wenn man anfängt zu löffeln… Ganz liebe Ostergrüsse, Ulrike

    Gefällt 1 Person

    1. Wir hatten auch so gut wie keinen Schnee aber jetzt brauche ich ihn auch nicht mehr. Ostern 2008 war noch im März, da gab es damals noch mal einen richtigen Wintereinbruch, genau an Ostern… Ich wünsche Dir sonnige Ostertage! Ulrike

      Gefällt 1 Person

  3. Liebe Ulrike,

    ich wünsche Dir ein ganz tolles Osterfest, auch wenn das Wetter nicht so ganz will. Ostern ist bei uns in den letzten beiden Jahren etwas ins Wasser gefallen. Generell duftet es aber nach einem Osterlämmchen-Kuchen (hat meine Oma immer gebacken). Als ich von Deinen Lammtopf gelesen habe, lief mir gleich mir das Wasser im Mund zusammen! Ich freue mich immer auf neue Beiträge von Watt und Meer und bin schon gespannt auf den nächsten Herzkramen-Beitrag.

    Ganz liebe Grüße aus Colorado

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Tanja, das freut mich jetzt aber sehr! Ich lese auch sehr gern bei Dir, denn ich liebe Vögel und finde deine Fototouren faszinierend und ich habe viele Kollegen aus Deiner Gegend (unser USA Büro sitzt in Westminster) und jetzt auch Bilder zu ihren Erzählungen von den Rockies… das macht Spaß! Schöne Oster auch für Dich und liebe Grüße, Ulrike

      Gefällt mir

  4. Ich denke nicht, dass die Tage Schnee fallen wird. Es sei denn es bricht ganz unverhofft eine neue Eiszeit an, dann vielleicht 😉

    Wenn ich an Ostern denke, habe ich keinen Geruch vor der Nase, aber ein Bild vor den Augen. Und das ist ein Bild von Osterglocken. Für mich gehören diese Blumen einfach auch zu Ostern dazu. Sehr schöne Bilder!

    Herzliche Grüße, nossy

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Nossy, ja, die Osterglocken gehören dazu, daher freut es mich auch so, dass sie in diesem Jahr zu Ostern noch in voller Blüte stehen. Ich hab‘ gerade bei Dir gelesen, dass Du ein Nordstrand-Fan geworden bist. 🙂 Das kann ich gut verstehen, ich liebe diese ehemalige Insel auch sehr! Liebe Ostergrüsse nach Hamburg, Ulrike

      Gefällt mir

  5. Sooo schöne Bilder 😃 Bei uns riecht Ostern in diesem Jahr nach Kirsch- und Apfelblüte, Spargel und „Grie Sooß“, die Vegetation hat Gas gegeben und ist 4 Wochen zu früh dran🐥🐣 aber Sonntag gibts Lamm mit speckböhnchen und Rosmarinkartoffeln😁 Für euer Lagerfeuer 🔥 drücke ich ganz fest die Daumen, liebe ostergrüße an alle

    Gefällt mir

    1. Moin Marina, Lamm mit Speckböhnchen – das hört sich aber auch lecker an. Bei Euch blühen die Kirschen schon? Hammer! Hier hat die Mirabelle gerade erst angefangen und es ist wieder kalt – brrrr – geworden. Tja, mit dem Osterfeuer, mal sehen, vielleicht haben wir Glück und wenn nicht, dann auch gut. Dann gehen wir auf’s Sofa. 🙂 Euch auch schöne Ostertage und liebe Grüße, Ulli

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s