Watt & Meer Blog-Kalender – Juni 2019

Es ist Sommer! Wir haben schon wieder die ersten Temperaturrekorde gebrochen. Der 26. war der heißeste Juni-Tag seit Beginn der Wetteraufzeichnung. Bei uns an der Küste stieg das Thermometer auf hochsommerliche 33 Grad, in Berlin zum Beispiel kletterte die Quecksilbersäule auf glühende 37,5 Grad. Da sucht man Schatten und Abkühlung.

Beneidenswert, wer die Zeit und Gelegenheit hat, solch einen tropischen Tag in einem Strandkorb am Wasser zu verbringen.

Juni

June
Badestrand Schweriner See

Mein Juni Kalender-Bild stammt aus dem Archiv, aufgenommen 2008 am Schweriner See. Ich finde, es passt ganz ausgezeichnet zu diesen sommerlichen Juni-Tagen.

Und wer sich schon länger fragt, was ist eigentlich aus meinem Laden „FarbFrisch“ geworden, der kann hier mal schauen: KLICK.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s