Watt & Meer Blog-Kalender – Januar 2019

Habt Ihr schon mal einen Jahres-Kalender selbst gestaltet? Früher (und heute sicher auch noch) gab es leere Fotokalender aus schwarzem Karton, in die man seine schönsten Fotos klebte. Heute gestaltet man so etwas über diverse Online-Dienste. Es gibt sogar welche, die auf Bestellung, also „on demand“ drucken.

Zum Beispiel hat „Meermalerin“ Julia vom Blog Meermalen ihre stimmungsvollen Helgoland-Aquarelle zu einem 2019er Kalender zusammengestellt, den man (ich glaube noch) käuflich erwerben kann.

Aber welche Variante man auch wählt, es ist spätestens im Dezember eine fast unüberschaubare Aufgabe, sich aus all den Fotos (oder Bildern), die man so über‘s Jahr gesammelt hat, die schönsten auszuwählen.

Klar im Vorteil ist, wer gut vorbereitet! Also habe ich mir überlegt, mich in diesem Jahr bereits an jedem letzten Donnerstag des Monats für mein Kalenderbild zu entscheiden.

Januar

dscn2100

Sonnenuntergang, Wesselburenerkoog, Nordsee

Und wer weiß, vielleicht wird mein Watt & Meer Blog-Kalender ja so schön, dass ich ihn in 2020 an der Wand hängen haben werde?

Werbeanzeigen

28 Gedanken zu “Watt & Meer Blog-Kalender – Januar 2019

    1. Moin, liebe Martina. Es freut mich sehr, dass Du meine Bilder magst. 🙂 Es ist sogar so, dass mich dieses Bild erst auf die Idee gebracht hat, Fotos für einen Kalender zu sammeln. Nach diesem januar-Start wird das bestimmt nicht einfach, aber ich bin echt gespannt, was da so zusammen kommen wird. Nächste Woche werde ich in Dänemark auf Motiv-Fang gehen. Freu… 😉
      Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Ulrike

      Gefällt 1 Person

  1. Oh, was für eine tolle Idee! Dein Januarbild ist ein grandioser Einstieg in das Jahr. Ich sollte auch so diszipliniert sein und die Familienkalender rechtzeitiger anfangen. Jedes Jahr eine so kurzfristige Kiste, dass schon Freunde fragen, wie es denn so ausschaut mit meinem jährlichen Projekt. Meistens gestalte ich sie noch, wenn der Tannenbaum schon aufgestellt ist. Ich sollte mir an dir ein Beispiel nehmen. LG Undine

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Undine hörst Du mich lachen? 🙂 Ich fange im Dezember erst garnicht an. Und ich bin nicht diszipliniert, ich habe mich einfach mit diesem ersten Post unter Zugzwang gesetzt. Wofür bloggen doch alles gut sein kann. 😉 Und ja, das erste Bild ist so cool, das werde ich wohl kaum toppen können. Mal sehen… Liebe Grüße, Ulrike

      Gefällt 1 Person

  2. Ein feuriger Auftakt, liebe Ulrike! – Ja, ich gestalte (auch) schon seit Jahren Fotokalender für einen kleinen Kreis von Freunden und Verwandten – mal jahreszeitlich bezogen, oft auch zu einem bestimmten Thema: „Himmel und Erde“ zum Beispiel, „Einkehr“, „Aufbruch“… Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s