SnapShots – Glöckchen ohne Schnee

DSCN0127

Zugegeben, Ostern war früh in diesem Jahr und es war lange kalt – nicht eine Osterglocke wollte an Ostern blühen. Aber die Schneeglöckchen waren am Ostersonntag „vom Eise befreit“ und strahlten mit der Sonne um die Wette.

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick;
Im Tale grünet Hoffnungs-Glück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück.

Aber die Sonne duldet kein Weißes,
Überall regt sich Bildung und Streben,
Alles will sie mit Farben beleben;
Doch an Blumen fehlt’s im Revier,
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.
J.W. Goethe – Monolog des Faust, Osterspaziergang, aus: Faust I, Vers 903-940, 1808

Mit diesen Zeilen und Bildern verabschiede ich mich von Schnee und Eis und den dicken Winter-Socken!

Es ist Frühling! Basta!

Advertisements

6 Gedanken zu “SnapShots – Glöckchen ohne Schnee

  1. Ich liebe Schneeglöckchen. 🙂 Ich glaube, bei uns sind sie aber schon verblühlt, muss ich morgen mal gucken. Kleine Narzissen hingegen blühen bei mir schon im Vorgarten. Die großen auf dem Grünstreifen im Dorf kommen aber auch jetzt erst.
    Die Natur hier im Westen ist wohl schon etwas weiter als im Norden.
    Liebe Grüße aus dem aprilwetterlastigen Westen,
    Martina

    Gefällt 1 Person

    1. Ich liebe sie auch. Sie sind für mich die Vorboten des Frühlings. Ich habe mal irgendwo gelesen, dass der Frühling von Süden her täglich ca. 40 km Richtung Norden macht. Da braucht es für bummelige 400 km an die 10 Tage. Aber wir hier oben sind ja geduldig… Liebe Grüsse, Ulrike

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s